Autogas Seat Ibiza

Einer unserer Schwerpunkte bei Frontgas ist es, Sie als unsere Kunden ausführlich darüber zu beraten, welche Autogasanlage und welcher Autogastank speziell für Ihr Fahrzeug die/der richtige ist. Unser Team kennt sich mit allen gängigen, aber auch seltenen Automarken und Autotypen aus und findet auch für Spezialfälle die optimale Umrüstung.

Wie Sie sehen haben wir mit der Umrüstung für Autogas Seat Ibiza schon einige LPG-Umbauten fotografiert und dokumentiert.
Vielleicht ist auch Ihr Modell dabei?

Folgende Besonderheiten gibt es zu Autogas Seat Ibiza:

Im Jahr 1984 eingeführtes erstes Fahrzeug „Ibiza“ war eine Eigenentwicklung von Seat. Mit dem Ibiza 6K stammt die Technik jetzt ausschließlich von VW. Im Jahr 2002 erschien die dritte Generation des Seat Ibiza (6L). Der Ibiza FR ist als Nachfolger des anfangs erhältlichen Ibiza Sport.

Seat Ibiza 1,4

Link zum Hersteller

Eingebauter Autogastank:
Radmuldentank-48-59 Liter

Eingebaute Autogasanlage:
Frontgas Frontmatic OBD

Tankstutzen:
Original in der Tankklappe

ab 1999 €

weitere Informationen hier

Seat Ibiza 1,4

Link zum Hersteller

Eingebauter Autogastank:
Radmuldentank im Kofferaum 42 Liter Autogastank

Eingebaute Autogasanlage:
Frontgas Premium

Tankstutzen:
Original in der Tankklappe

ab 1999 €

weitere Informationen hier

Seat Ibiza 6J 1,4

Link zum Hersteller

Eingebauter Autogastank:
Radmuldentank im Kofferaum 59 Liter Autogastank

Eingebaute Autogasanlage:
Frontgas Premium

Tankstutzen:
Original in der Tankklappe

ab 1999 €

weitere Informationen hier

 

Seat Ibiza Sport

Link zum Hersteller

Eingebauter Autogastank:
Radmuldentank 48-59 Liter

Eingebaute Autogasanlage:
Frontgas Frontmatic OBD

Tankstutzen:
Original in der Tankklappe

ab 1999 €

weitere Informationen hier

Ich will auch mit Autogas sparen und die Umwelt schonen!

Die LPG Autogasanlage von Frontgas

- ganz unverbindlich -

Jetzt Anfragen

You have Successfully Subscribed!

Haben Sie Rückfragen?

Dann rufen Sie uns einfach unter unserer kostenlosen Hotline 0800-2766842 an

oder schreiben Sie uns eine E-Mail

You have Successfully Subscribed!